Немецкий язык

Помогите с переводом, пожалуйста!
Dennis geht samstags meistens aus. Darum schläft er am Sonntag lange. "Es kann schon mal drei Uhr nachmittags werden", sagt er. Seine Eltern und seine Schwester haben dann schon lange gefrühstückt. Er findet es "nicht weiter dramatisch", dass er allein seinen Kaffee trinkt: "Wir sehen uns sehr oft in der Woche." Dennis verabredet sich für den Nachmittag gern mit Freunden. Vorher erledigt er Hausaufgaben oder übt für die nächste Klausur. Bei gutem Wetter trifft er sich mit seinen Freunden im Park. Meistens nimmt er seinen amerikanischen Ball, das "Ei", dorthin mit. Dennis hat ein Jahr als Austauschschüler in Amerika gelebt. Seitdem spielt er American Football. Nach dem Spiel geht es bei Dennis sportlich weiter. Wenn er noch Zeit hat, fährt er ins Fitnesscenter. "Weil ich oft Rückenschmerzen habe, nehme ich an einem speziellen Training teil." Die Familie lässt am Sonntag das Mittagessen ausfallen. Dafür wird abends gekocht und warm gegessen. Das Essen am Sonntag schätzt Dennis besonders. "Meistens gibt es etwas besonders Leckeres, was meine Mutter gekocht hat. Am Sonntag kocht sie etwas aufwändiger als in der Woche. Dafür hat sie sonst keine Zeit, weil sie berufstätig ist." Abends bekommt Dennis oft noch Besuch von einem Freund. Zusammen schauen sie sich ein Video an. Comedy oder Action gefällt dem Abiturienten am besten. "Um elf Uhr liege ich wieder im Bett, weil ich am Montag früh raus muss. Zur ersten Stunde!"